Marokko 2015 Motorradrallye

München +++ Monaco +++ Marrakesch

Samstag, 19. März 2011

Ich glaub's geht los...

Bisher habe ich ja so getan, als ob meine Reise um den noerdlichen Teil des Planeten von Washington zurueck nach Berlin irgendwie in diffuser Zukunft liegen wuerde. Seit ich aber am Montag einen Termin mit meinem persoenlichen Kistenbauer hier in Berlin habe, der meine BMW fachgerecht verpackt, ist klar: es geht los.

Meine Vorbereitung laeuft ja auch schon seit gut 3 Jahren. Angefangen vom Rueckwaertszaehlen der noch verbleibenden Zeit im Job, ueber Anschaffung und Ausruesten des Moppeds und kleineren Urlaubsfahrten, wird am Montag alles ein Ende haben, was man gemeinhin "Vorbereitung" nennt. 

In den naechsten Tagen werde ich Euch mal erzaehlen, was ich alles angestellt habe, damit dieser Trip zumindest erfolgreich beginnen kann...

Jetzt muss ich schnell noch zur Waschanlage in der Mecklenburgischen Strasse und mein Motorrad penibel reinigen, weil die US-Behoerden ja immer davon ausgehen, dass man vorher mit seiner Maschine im groessten Dreck gewuehlt hat und das wuerde bei der Ankunft in Baltimore bedeuten: Quarantaene. 

Kommentare:

  1. Harti, super Idee mit dem Blog !!! Wir werden hier, von der anderen Seite der Kugel, jetzt bestimmt jeden Tag ganz neugierig schauen welche Abenteuer du/ihr erlebt habt. Ganz liebe Gruesse von Marie und Uwe

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Hartmut,
    nach Erhalt Deiner letzten Mail musste ich erst einmal nachschauen. Von wegen "...kein Computer Profi", der Blog sieht super aus! Bin schon gespannt auf das was mir noch bevor steht. Wünsche eine gute und vor allem sichere Reise.

    Herzliche Gruesse aus Atlanta, GA.

    Thomas Reckersdrees

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hartmut,

    dann wissen wir ja jetzt immer, wo Du bist.

    Grüße von Annette und Jann

    AntwortenLöschen